Oktober 2014 - inView
Ihr
IT-Service
aus
Freiburg

  Seit dem 15.10.2014 ist eine neue Sicherheitslücke bei verschlüsselten Internetverbindungen durch SSLv3-Protokoll, also HTTPS-Verbindungen, bekannt. Um sich davor zu schützen, muss lediglich die ohnehin schon veraltete Protokollversion SSLv3 abgeschaltet werden.   Forscher von Google haben den sogenannten POODLE-Angriff entdeckt. Dieser Angriff erfolgt in zwei Schritten. Zunächst zwingt der Angreifer durch gezielte Manipulation während des Verbindungsaufbaus den Browser...

Erfahren Sie mehr